Beiträge

Auferstehungskirche geöffnet

Ab sofort ist die Auferstehungskirche täglich von 10.00-19.00 Uhr geöffnet und mit etwas Glück können Sie sich sogar an Orgelmusik erfreuen.Vorne am Altar gibt es eine Mauer. Gerne können Sie hier Ihre persönlichen Gebetsanliegen auf die bereitgestellten Notizzettel aufschreiben und sie zusammengerollt in die Steine stecken. So entsteht unsere ganz eigene Klagemauer. Gott segne unser…
Weiterlesen

Einladung zu einem täglichen Abendgebet

Wir laden als Evangelische Landeskirche in Baden dazu ein, in Zeiten von Corona jeden Abend um 19.30 Uhr ein kurzes Hausgebet in den eigenen vier Wänden zu gestalten. Dazu sollen ab sofort, wo immer das möglich ist, um 19.30 Uhr am Abend die Glocken zu diesem individuellen und doch durch die Gleichzeitigkeit gemeinsamen Gebet einladen.…
Weiterlesen

Kirche begleitet

Auch in diesen bewegten Zeiten ist die Kirche für Sie da! Verschiedene Angebote des Evangelischen Kirchenbezirks Baden finden Sie mit einem Klick auf den Button. Angebote der Evangelischen Kirche in Baden Angebote und Informationen der Evangelischen Kirche in Pforzheim können Sie hier einsehen. Evangelische Kirche Pforzheim Hausgottesdienst – ein Angebot der Friedensgemeinde Pforzheim Hausgottesdienst der…
Weiterlesen

Goldene Preacher Slams

Prediger*innen präsentieren – am 22. Februar 2020 in der Markuskirche und am 24. Oktober 2020 in der Auferstehungskirche jeweils um 19.00 Uhr – Slams mit Worten über Wunden und Worten für das Wunderbare. Mit Worten der Erinnerung an die Wunden in der Stadt und Worten darüber, wie aus Wunden Wunder werden können und aus Trümmersteinen…
Weiterlesen

30 Jahre Friedliche Revolution – Als die Hoffnung laufen lernte – von Widerstand, Aufstehen und der mutigen Kraft von Visionen – Kirchliche Verantwortung im Herbst 1989 – Prof. Dr. Christoph Kähler zu Gast in der Auferstehungskirche

Prof. Dr. Christoph Kähler, 2001-2009 Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen, war ab 2003 stellvertretender Ratsvorsitzender der EKD. Davor lehrte er als Professor Neues Testament zunächst am Theologischen Seminar in Leipzig, ab 1992 an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig. Zwischen 1986 und 1988 leitete er das Theologische Seminar Leipzig.
Weiterlesen

30 Jahre Friedliche Revolution – Als die Hoffnung laufen lernte – von Widerstand, Aufstehen und der mutigen Kraft von Visionen – Vortrag und Lesung mit Siegbert Schefke

Pforzheim, Auferstehungskirche am 11. Oktober 2019 Als die Angst die Seiten wechselte – die Macht der verbotenen Bilder – Vortrag und Lesung mit Siegbert Schefke aus Leipzig Siegbert Schefke filmte heimlich die Montagsdemonstrationen in Leipzig. Auch am 09. Oktober 1989 spielte er die Filme den westlichen Medien zu, die diese in den ARD-Tagesthemen ausstrahlten. So…
Weiterlesen
Menü